Menü
B&K Offsetdruck braucht mehr Platz!
19.10.2012
rtemagicp_spatenstich2012_02
Deshalb wurde vor kurzem für die neue Rollenoffsetanlage zum Spaten gegriffen.
Die neue Halle bietet eine Fläche von 2 400 Quadratmetern und ist bereits der dritte Bauabschnitt in der Hägenichstraße. B&K Offsetdruck entschied sich im Mai in eine neue 16-Seiten Hochleistungsrotation von KBA (König & Bauer AG) zu investieren. Kunden kann damit höchste Qualität zu kürzesten Produktionszeiten geboten werden!
zurück