Menü

Druck Weiterverarbeitung

Besondere Endprodukte mit B&K

Nach dem Druck geht es noch weiter ...


Die im Bogenoffset oder plano in der Rotationsmaschine produzierten Druckbogen werden in unserer umfangreichen Weiterverarbeitungsabteilung zu ganz besonderen Endprodukten. Wir wurden vom Fachmagazin "Deutscher Drucker" im Bereich Druck Weiterverarbeitung als "einer der innovativsten Bogen- und Rollenoffsetdruckereien Deutschlands" bezeichnet.

Ob Flyer, Beilage, Einhefter, Umschlag oder Mailing – wir machen Ihr Produkt einzigartig. Falzen, Schneiden, Sammelheften, Personalisieren, Stanzen und Perforieren sind in unserer umfangreichen Druck Weiterverarbeitung selbstverständlich auch möglich.

Ressourcen der Druck Weiterverarbeitung

Unsere modernen Maschinen ermöglichen eine Vielzahl an Möglichkeiten in der Druck Weiterverarbeitung:

  • 3 Planschneide-Anlagen mit 115 cm Schnittbreite
  • 14 Falzmaschinen mit Einlaufbreiten von 36-112 cm sowie Einrichtungen zum Leimen, Perforieren, Beschneiden, Altarfalzen, Postkartenkleben, Päckchenauslagen zur Mehrfachnutzenverarbeitung
  • 3 Etiketten-Aufspendegeräte
  • 2 Spezialfalzmaschinen mit Aggregaten, Taktschneiden und -perforieren, Hotmeltgummieren, Klebefalzen, Postkartendoppeln, seitlich Endbeschneiden
  • 1 OHZ Buchdruckmaschinen: Anstanzen, Stanzen, Perforieren und Nuten
  • Herzog und Heymann, Anklebemaschine Pick & Place, Aufspenden von Postkarten, Scheckkarten, CDs mit und ohne Hülle, Münzen und 3-D-Produkten
  • 3 Sammelhefter mit 3, 4 und 8 Bogenanleger sowie Umschlaganleger, Anklebestation für CDs und Postkarten, Ringösen, Doppelnutzenproduktion, Kreuzleger und Schrumpftunnel
  • Inline-Stanzaggregat für figürliche Stanzungen
  • UV-Inkjet bis 4 Zoll Adressierung: Produkte bis zur Postauslieferung inhouse inkl. Porto-Optimierung und Adressierung. Performance-Partner und GoGreen-Partner der Deutschen Post