Menü
Unser Beitrag im IHK Magazin
17.09.2019
dsc_0918
In der Septemberausgabe wurde ein Artikel über unser 50 jähriges Firmenjubiläum veröffentlicht. Hier können Sie den Text ebenfalls nachlesen:

Am Freitag den 13. März 1969 hatte Jochen Kalbhenn die Idee, in Ottersweier seine eigene Druckerei zu Gründen. Seit nunmehr 50 Jahren steht B&K für innovative Produkte, modernste Technik, Termintreue und herausragende Qualität. Im Jahr 2000 wurde dann in Ottersweier ein zweites Werk erbaut und 2002 wurde die Firma von Jochen Kalbhenn an seinen Sohn Jörn Kalbhenn übergeben.

Aktuell fertigen rund 220 Mitarbeiter Werbemittel für Verlage, Versender, Handel und Industrie in den Bereichen Digitaldruck, Bogen- und Rollenoffset. Durch die Produktion im Digitaldruck ist eine Auflage ab 1 Stück möglich, im Rollenoffset sind Auflagen bis in Millionenhöhe produzierbar. 

Im Juli wurde das Firmenjubiläum mit allen Mitarbeitern und deren Familien bei einem großen Sommerfest gefeiert. Zu diesem Anlass wurde auch die traditionelle Gautschfeier ausgetragen. Nach bestandener Abschlussprüfung werden die Lehrlinge der Berufe Druck und Mediengestaltung „gegauscht“. In dieser traditionellen Zeremonie werden sie erst auf einen nassen Schwamm gesetzt und anschließend in eine Bütte getaucht; dies soll die Sünden der Lehrzeit reinwaschen. Dieser Brauch ist im Druckgewerbe seit dem 16. Jahrhundert Tradition und wird auch weiterhin bei B&K gelebt. 

B&K setzt auf eine erfolgreiche Zukunft; die dritte Generation steht in den Startlöchern. Beide Töchter von Jörn Kalbhenn, Alena und Anna Kalbhenn, absolvieren derzeit Studium und Ausbildung im Grafischen Gewerbe. 

Hier der Link zum kompletten Magazin

(Quelle: IHK Karlsruhe, www.karlsruhe.ihk.de)

zurück